Workshop Berlin 2030

Wie wird die Stadt Berlin im Jahr 2030 aussehen? Wie verändern sich Nachbarschaft, öffentlicher Raum oder Mobilität? Wie kaufen wir ein? Wie entsorgen wir unseren Abfall? Und welche Rolle spielen dabei technologische Möglichkeiten?

Wir laden Sie zu unserem Workshop Berlin 2030 ein: Entwickeln Sie gemeinsam mit anderen spannenden Akteuren der Stadtgesellschaft das Berlin von Übermorgen.

Workshop Berlin 2030
22. März 2018 Vorabendveranstaltung 18:00 – 21:00 Uhr
23. März 2018 Workshop 9:30 – 17:00 Uhr

Die Zukunft der Stadt wird von den Menschen gestaltet, die in ihr leben. Deshalb wollen wir in den eineinhalb Tagen wissen, was Ihre Visionen und Bedarfe sind. In Kombination mit den Ansichten und Interessen anderer Vordenker und Vordenkerinnen entstehen daraus spannende Ideen und Zukunftsentwürfe. Dabei lernen Sie neben interessanten Menschen auch unsere designbasierten Methoden der Zukunftsgestaltung kennen.

In den eineinhalb Tagen erwarten Sie:

·       Austausch mit spannenden Akteur/-innen der Berliner Stadtgesellschaft

·       Designbasierte Methoden der Zukunftsforschung

·       Offener Raum für gemeinsames Denken, spannende Diskussionen

·       und kreative Möglichkeiten, sich einzubringen…

Anhand der Ergebnisse aus diesem Workshop diskutieren wir in einem nächsten Schritt, welche Möglichkeiten und Notwendigkeiten sich durch all diese Entwicklungen für die Arbeit, Leistung und Ausrichtung der Berliner Stadtreinigungsbetriebe ergeben.

Für ihre Teilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 80€. 

Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit unserem Auftraggeber, Berliner Stadtreinigungsbetriebe, bei unserem Workshop Berlin 2030 zu begrüßen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Anmeldeforumlar

* Pflichtfelder

Anrede
Name