Über uns

© Fraunhofer CeRRI

Zukunft gestalten

Wir entwerfen Zukunftsszenarien und entwickeln passende Transformationsprozesse und Innovationsstrategien für unsere Kunden

 

Die digitale Transformation und neue Technologien verändern das Umfeld von Unternehmen grundlegend: Innovationszyklen beschleunigen sich, Kundenansprüche werden diverser. Der technologische Wandel ist mit sozialem und kulturellem Wandel eng verschränkt. Kundenanforderungen und gesellschaftliche Erwartungen verändern sich, Innovationsprozesse werden kollaborativ und erfordern neue Akteurskonstellationen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, benötigen Unternehmen neue Organisationsformen und Geschäftsmodelle. Digitale Transformation kann daher nicht allein durch technologische Innovationen gestaltet werden, sondern muss vielfältige Akteure einbeziehen.

Das Fraunhofer CeRRI orientiert Innovationen an gesellschaftlichen Bedarfen. Wir spüren gesellschaftliche Trends und Veränderungen auf und machen sie frühzeitig für Technologieentwicklung und Innovationen nutzbar.

Wir statten unsere Kunden mit dem Wissen und den richtigen Methoden aus, Transformation aktiv und entsprechend neuer Kundenbedarfe zu gestalten sowie ihre Mitarbeitenden und Führungskräfte auf die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0 vorzubereiten. In kollaborativen Innovationsprozessen entwickeln wir neue Lösungen für Ihr Unternehmen. Wir nutzen dabei unsere Expertise in den Bereichen Organisations- und Führungskultur, um entsprechende Change Prozesse erfolgreich zu initiieren und zu begleiten.

Dazu kombinieren wir Methoden aus den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften mit Ansätzen aus dem Design. Unser methodisches Portfolio sorgt dafür, dass wir Vergangenheit und Gegenwart systematisch analysieren und gleichzeitig die Zukunft gestalten können.

 

Die Fokusthemen des Geschäftsfelds Responsible Research and Innovation sind:

  • Unternehmenskultur 4.0
  • Diversity und Innovationsfähigkeit
  • Gesellschafts-Foresight
  • Technologieakzeptanz
  • Ideationprozesse und Future-Labs
  • Co-Design und Designmethoden
  • Geschäftsmodellinnovation
  • Netzwerk- und Transferstrategien