Zellfreie Bioproduktion

Workshop-Reihe innerhalb der Begleitforschung des Projekts »Zellfreie Bioproduktion«#

gefördert durch das BMBF, 2013

Die Workshop-Reihe innerhalb der Begleitforschung des Projektes  »Zellfreie Bioproduktion« zeigt die Bedeutung einer nutzer- und bedarfsorientierten Kommunikation für Forschungsprojekte auf. Dafür werden aus der Perspektive von Bürgerinnen und Bürgern, von Nutzenden und Nicht-Nutzenden neue Argumente und mögliche Zukunftsszenarien im Vorfeld der Technologieentwicklung der zellfreien Proteinsynthese entwickelt. Es wurde eine Workshop-Reihe konzipiert, die Argumente und Hinweise für die Erstellung einer Kommunikationsstrategie zur »Zellfreien Bioproduktion« liefert. Hierbei wurden nicht nur visionäre Zukunftsfelder diskutiert, sondern auch nach einer alternativen Namensgebung gesucht.